Pressemeldungen

Für ihre Forschungsarbeiten auf dem Gebiet der Essstörungen erhielt Prof. Dr. Tanja Legenbau-er den mit 30.000 Euro dotierten Christina Barz-Forschungspreis: (v.l.) Michael Barz, Gründer der Christina Barz-Stiftung, Prof. Dr. Tanja Legenbauer, LWL-Universitätsklinik Hamm, Prof. Dr. Jo-hannes Hebebrand, Mitglied des Kuratoriums und Prof. Dr. Markus T. Gastpar, Vorsitzender des Kuratoriums.

Tanja Legenbauer erhält Christina Barz-Forschungspreis

Erfolgreiche Forschungsarbeiten im Bereich der Behandlung von Essstörungen in der LWL-Universitätsklinik Hamm

Pressemeldung vom 03.12.2019

Hamm (lwl). Für ihre Forschungsarbeiten auf dem Gebiet der Essstörungen, insbesondere zum Thema Körperbild und Impulsivität, erhielt Prof. Dr. Tanja Legenbauer den mit 30.000 Euro dotierten Christina Barz-Forschungspreis. Er wurde ihr auf dem europaweit größten Fachkongress für psychische Gesundheit in Berlin übergeben.
mehr...


Strahlende Gesichter bei der Übergabe des Ökoprofit-Siegels: (vl).: Achim Holtrop, Wirtschaftsförderung der Stadt Dortmund, Christoph Krursel, Technischer Leiter der LWL-Universitätsklinik Hamm, Ralf Finger, Wirtschaftsförderung der Stadt Dortmund, und Dr. Daniel Napieralski-Rahn, Kaufmännischer Direktor der LWL-Universitätsklinik Hamm. (Foto: LWL/Seifert)

Ökoprofit-Siegel für die LWL-Universitätsklinik Hamm bestätigt

Pressemeldung vom 30.10.2019

Hamm (lwl).Bereits seit 2009 ist die kinder- und jugendpsychiatrische Fachklinik des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) in Sachen Klimaschutz aktiv. Dass ihr Engagement messbare Ergebnisse liefert, dokumentiert das Ökoprofit-Siegel, das die LWL-Universitätsklinik Hamm jetzt bereits zum vierten Mal erhält.

mehr...


Alexander Hetke ist neuer Leiter für Klinische Psychomotorische Therapie

Pressemeldung vom 17.09.2019

Hamm (lwl). Hält das Rad am Eingang der Psychomotorik fest in der Hand: Alexander Hetke ist neuer Leiter für Klinische Psychomotorische Therapie (kurz: Psychomotorik) in der LWL-Universitätsklinik Hamm, die zum Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) gehört. Als studierter Motologe (M.A.) tritt Alexander Hetke die Nachfolge von Horst Göbel an, der nach über 40-jähriger Führungstätigkeit Ende August in den Ruhestand verabschiedet wurde.
mehr...